Oliver Dunk

 

Oli­ver Dunk begann sei­ne Medi­en­kar­rie­re Ende der 1970er Jah­re bei RIAS Ber­lin und Sen­der Frei­es Ber­lin (SFB).

Mit­te der 1980er war er maß­geb­lich am Erfolg des pri­va­ten Radio­sen­ders Hundert,6 betei­ligt.
In den 1990er Jah­ren wirk­te er bei Sat.1 als Redak­ti­ons­lei­ter und Chef­re­dak­teur, ver­ant­wort­lich unter ande­rem für das Deutsch­land­ma­ga­zin.

Seit 2000 berät Dunk mit sei­nem Unter­neh­men PART OF SUCCESS Kon­zer­ne, mit­tel­stän­di­sche Unter­neh­men und Ver­bän­de in Fra­gen der stra­te­gi­schen Medi­en­ar­beit.

Oli­ver Dunk ist aktu­ell Pre­si­dent & CEO der dunk media group, die neben PART OF SUCCESS den Nach­rich­ten­dienst radio AKTUELL und den Ber­lin-Bran­den­bur­ger Sen­der radio B2 betreibt.